Zur alljährlichen Inspizierung konnte Ortsfeuerwehrkommandant OBI DI Harald Knor Freitagabend Hr. Bürgermeister Mag. Thomas Novoszel, ABI Klaus Sabara, die Feuerwehrbeiräte Karl Kührer, Walter Fritz, 38 Aktive, 4 Jugendliche und 2 Reservisten begrüßen.

Vor der Übung erfolgte noch der Administrative Teil im Feuerwehrhaus. Einsatzannahme war ein Scheunenbrand mit einer vermissten Person in Neuberg Bergen. Von einer Löschwasserstelle wurde mittels 2 Tragkraftspritzen ein Außenangriff mit 4 C-Rohren vorgenommen. Mit schwerem Atemschutz und ein HD-Rohr wurde zur Brandbekämpfung und eine Personensuche in Angriff genommen.

Bei der anschließenden Übungsnachbesprechung dankten Hr. Bgm Mag. Thomas Novoszel und ABI Klaus Sabara allen anwesenden Feuerwehrmitgliedern für Ihr diszipliniertes Verhalten und die Einsatzbereitschaft sowie für das zahlreiche Erscheinen zur Inspektion.

JSN Yoyo template designed by JoomlaShine