Am Montag, den 21.05.2018 fand die jährliche Inspektion statt, welche von ABI Heinrich Knor durchgeführt wurde. Neben den 41 aktiven, durften auch Jugendliche und Reservisten, sowie Bgm. Mag. Thomas Novoszel und die Feuerwehrbeiräte Karl Kührer und Manfred Konrad begrüßt werden.

Übungsannahme war ein Scheunenbrand mit einer vermissten Person. Im Innenangriff wurde mit schwerem Atemschutz zur Personensuche, sowie einem HD- Rohr zur Brandbekämpfung gearbeitet. Auch wurde der Brand von außen bekämpft und benachbarte Gebäude mit zwei C- Rohren geschützt.

Bei der Übungsnachbesprechung dankten Bgm. Mag. Thomas Novoszel und ABI Heinrich Knor allen Anwesenden, abschließend wurden noch Auszeichnungen für langjährige Mitglieder überreicht.

JSN Yoyo template designed by JoomlaShine