Am Samstag, 19. Juli um 0:36 Uhr kam die Alarmierung per Sirene und Blaulicht-SMS zu einem Heckenbrand in Neuberg-Bergen. Der Erstangriff erfolgte mit dem TLF mit je einem C- und HD-Rohr unter Atemschutz. Ein übergreifen auf das Wohnhaus konnte somit verhindert werden und nach einer halben Stunde konnte Brand-aus gegeben werden.
JSN Yoyo template designed by JoomlaShine