Vor 38 Jahren entschlossen sich Feuerwehr und Gemeinde Neuberg zur Anschaffung eines Tanklöschfahrzeuges. Die Investition von ca. 280 000 Schilling war ein finanzieller Kraftakt. Ein großer Teil der damaligen Bevölkerung ist heute nicht mehr unter uns.

Seit einigen Jahren ist den Verantwortlichen in Feuerwehr und Gemeinde bewusst, dass die Einsatzzeit dieses Fahrzeuges nicht mehr vernünftig verlängert werden kann. Bei allen Überlegungen stand die Frage im Mittelpunkt: „Was brauchen wir für den Schutz der Bevölkerung von Neuberg? Wie können wir in unserem Pflichtbereich auf der Ebene der Gemeinde, des Bezirkes und des Landes unsere Aufgaben sinnvoll erfüllen?“

Diese Überlegungen der Einsatztaktik aber auch die Fragen der Finanzierung und der Technik beschäftigten uns über einen langen Zeitraum. Die folgende Chronologie und Fotos sollen dies verdeutlichen.

Das Ergebnis ist nun im Feuerwehrhaus und die Feuerwehrleute sind in einer intensiven Ausbildungsphase. Am 20. August wollen wir das Fahrzeug in einem Festakt segnen.

11.2013
Erste konkrete Gespräche zwischen Bürgermeister und Kdt-Stv. Daniel Neubauer und Gerätemeister Werner Knor über die Notwendigkeit eines neuen TLF in den nächsten Jahren

10.01.2014
Entscheidung feuerwehrintern bei der JHDB über Ankauf eines neuen TLFs

03.02.2014
Absolvierung der „Fahrzeugbeschaffung-Fortbildung“ an der Landesfeuerwehrschule durch Mitglieder des Kommandostabes

05.02.2014
Bedarfsmeldung für die Neuanschaffung eines Einsatzfahrzeuges an das Landesfeuerwehrkommando übermittelt

28.03.2014
Vom Gemeinderat wurde einstimmig der Grundsatzbeschluss gefasst, für die Feuerwehr ein neues Tanklöschfahrzeug anzuschaffen, da das in Verwendung Stehende bereits 38 Jahre alt ist und nicht mehr den technischen und feuerwehrtaktischen Standards entspricht. Darüber hinaus ist die Ersatzteil-versorgung nicht mehr gesichert und es fallen immer mehr Service- und Reparaturkosten an.

20.11.2014
EU-weite Veröffentlichung der Ausschreibung

12.05. bis 13.06.2015
Besichtigung von Fahrzeugen der Firmen: Empl, Gimaex, Iveco Magirus, Nusser, Rosenbauer, Seiwald, Walser

07.09. bis 17.11.2015
Erstellen des 60-seitigen Ausschreibungs-Leistungsverzeichnises laut Bundesvergabegesetz

14.03.2015
Gegenüberstellung und Bewertung der 4 Anbieter Empl, Gimaex, Magirus und Rosenbauer

16.03.2015
Zuschlagsentscheidung und Auftragserteilung an Fa. Gimaex

09.2014 bis 05.2015
Finanzielle Unterstützung durch Vereine und Organisationen sowie Spendenaktion der Bevölkerung im Rahmen der „Floriani – Sammlung“

12.12.2015
Anlieferung des Fahrgestells

30.03.2016
Aufbau auf Fahrzeug aufgebaut

05.01.2016
1. Baubesprechung

02.04.2016
2. Baubesprechung und Überstellung der Gerätschaften vom alten TLF

12.04. und 27.04.2016
Besichtigung des Produktionsfortschrittes

13.05.2016
Übernahme und Unterweisung in Dobl sowie Überstellung nach Neuberg

21.05.2016
Einschulung durch die Fa. Gimaex in Neuberg

JSN Yoyo template designed by JoomlaShine